Standortfaktoren

Bezüglich der Attraktivität Deutschlands als Unternehmensstandort besteht im
digitalen Sektor deutlicher Nachholbedarf. Um die Attraktivität zu steigern sollte das
Bildungssystem mehr in die Förderung von MINT-Fächern und dadurch letztlich
den Nachwuchs von IT-Fachkräften investieren, der Zugang zu Risikokapital erleichtert
werden, die Gründerszene wie auch der Mittelstand im digitalen Sektor gefördert werden und das Gütesiegel „Made in Germany“ auch digital umgesetzt werden.

Wählen Sie eines der Schlagworte, um zu der dazugehörigen These zu gelangen.